Museen

Coburger Puppenmuseum

Coburger Puppenmuseum

 

 

 

 

 

Nach der Renovierung des gesamten Hauses hat das Museum sowohl optisch als auch inhaltlich neue Akzente erfahren. Unsere Dauerausstellung präsentiert sich nun völlig neu und gliedert sich in vier Abteilungen:

  1. „Kindheit & Familie“ erzählt von der Kindererziehung durch Spielzeug im Bürgertum des 19. Jahrhunderts
  2. „Die Spielzeugregion zwischen Coburg und Gotha" stellt Materialien und Hersteller vor
  3. „Faszination Puppe“ zeigt die Entwicklung von der Charakterpuppe zur heutigen Spielpuppe
  4. „Puppen sammeln“ beinhaltet Besonderheiten wie Miniaturporzellan, Teepuppen, Automaten und Künstlerpuppen der Museumsgründerin Carin Lossnitzer

Bei der Konzeption wurde Wert darauf gelegt, die Themen erlebar und vor allem anfassbar zu machen. Ein Rundgang durch die Ausstellung spricht alle Sinne an:

  • Sie können Materialien fühlen
  • persönliche Geschichten zu den Exponaten hören
  • historische Spielsachen in ihrer Funktion ansehen
  • den Duft des 19. Jahrhunderts schnuppern
  • und sich sogar den Geschmack der 1950er Jahre auf der Zunge zergehen lassen.

Hinter Türchen können v.a. die kleinen Besucher große Entdeckungen machen. Zahlreiche Elemente laden zum Spielen und Mitmachen ein.

Entdecken Sie das neue Coburger Puppenmuseum!

Coburger Puppenmuseum
Rückertstr. 2-3
96450 Coburg 
Tel. 09561 /  89-1480
Fax  09561 / 89-1489
E-Mail: puppenmuseum@coburg.de 

 

Zum Puppenmuseum >>

 

Öffnungszeiten:

April bis Oktober täglich 11.00 - 16.00 Uhr
November bis März Di - So 11.00 - 16.00 Uhr, montags geschlossen  

Das Museum bleibt an folgenden (Feier)-tagen geschlossen:

24.12., 31.12.,01.01., Faschingsdienstag, Karfreitag und am Samba-Wochenende


Diese Seite weiter empfehlen

Zurück zum Artikel

 
 
 
Hauptanschrift

Puppenmuseum Coburg

Frau Christine Spiller
Rückertstraße 2-3
96450 Coburg
Telefon: 09561 / 891481 (vormittags erreichbar)
Fax: 09561 / 89-1489
puppenmuseum@coburg.de
http://www.coburger-puppenmuseum.de

Stadtplanlink



 
 
 

Ansprechpartner/in

Frau Christine Spiller M.A.

Leiterin des Coburger Puppenmuseums

Christine.Spiller@coburg.de

Telefon: 09561 / 89-1480
Fax: 09561 / 89-1489