Coburger Glasgassen

Eva Leischner

Eva Leischner Atelier für Gestaltung und Glasmalerei

Seit 1984 ist Eva Leischner in der ehemaligen Werkstatt ihres Großvaters tätig. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in der Ausführung von Glasmalereien, die in tradtioneller Weise hergestellt werden. Gerne erklärt ihnen Eva Leischner bei einem unverbindlichen Besuch ihres Ateliers die verschiedenen Arbeitsgänge die z.B.bis zur Fertigstellung einer Kabinettscheibe nötig sind. Da es sich stets um handgemalte Unikate bei ihren Arbeiten handelt, werden diese im Vorfeld individuell mit dem Kunden abgestimmt. Zu ihrem Aufgabengebiet gehören unter anderem die Gestaltung von Bleiverglasungen mit Malereien, Wappenscheiben aller Art ( Familienwappen, Wappen studentischer Verbindungen), Kabinettscheiben mit sakralen und profanen Motiven, Hochzeitsscheiben sowie Restaurierungen und vieles mehr.

In Zusammenarbeit mit einem Meisterberieb der Kunstglaserei werden die Wünsche der Kunden realisiert.

Eva Leischner gehört zu den vier Mitbegründern der "Coburger Glasgassen", die 2013 ins Leben gerufen wurden.

 

Eva Leischner
Atelier für Gestaltung und Glasmalerei
Neugasse 5
96450 Coburg
Tel. 09561/ 90 503
Tel. priv. 09561/ 29 342
E-Mail: info@glasmalerei-coburg.de
www.facebook.com/glasmalereicoburg

 

Meine Öffnungszeiten:

Montag - Freitag 10.00 bis 13.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Eva Leischner

©Henning Rosenbusch

7 Bilder in dieser Galerie
 
 
 

Diese Seite weiter empfehlen

Zurück zum Artikel