Wir schenken Senioren unsere Zeit!

Ältere Menschen leiden oft unter Einsamkeit. Diese Lebenslage kann durch den Wegfall des Lebenspartners, den Wegzug der Kinder oder Behinderung und Alter eintreten.

Die Damen und Herren des Besuchsdienstes der Stadt Coburg möchten den Senioren der Stadt Coburg etwas von ihrer Zeit schenken. Insbesondere den Senioren, die Bewegungseinschränkungen haben, keine Angehörigen, oder Angehörige, die nicht in Coburg leben und deshalb nicht so oft zu Besuch kommen können.

Die Ehrenamtlichen möchten Abwechslung in den Alltag der Senioren bringen. Sie bieten Unterhaltung an, Begleitung beim Spazieren gehen oder hören einfach nur zu. Die Häufigkeit der Besuche hängt von den Wünschen der zu besuchenden Person und von den Möglichkeiten des Ehrenamtlichen ab. Tag und Uhrzeit der Besuche vereinbaren die Partner untereinander, entweder telefonisch oder in persönlicher Absprache.

Die Übernahme von Hausarbeiten oder Pflege ist nicht möglich. Das Angebot des Besuchsdienstes ist kostenlos.

Wenn Sie Interesse an einem Besuch haben, setzen Sie sich bitte mit dem Büro Senioren & Ehrenamt der Stadt Coburg, Oberer Bürglaß 1, 96450 Coburg, Tel. 09561/89-2575, Email: antje.hennig@coburg.de in Verbindung.


Diese Seite weiter empfehlen

Zurück zum Artikel