Familienbeteiligung - von Coburgern für Coburger

Liebe Coburgerinnen, liebe Coburger,

im Bündnis „Coburg - Die Familienstadt“ haben sich Partner aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung, Kammern, Wohlfahrtsverbänden, Vereinen, Kirchen und Institutionen der nachhaltigen Verbesserung unserer Lebensqualität in Coburg verschrieben. In fünf Arbeitskreisen Arbeitswelt und Familie, familienorientierte Wohnverhältnisse, familienunterstützende Dienste, Ehrenamt und Selbsthilfe und gesundheitliche Förderung wurde ein Fragebogen von Coburgern für Coburger entwickelt.

Sie liebe Mitbürgerinnen und liebe Mitbürger hatten mit diesem Fragebogen die Gelegenheit, Ihre Ansicht zu unserer Stadt und zu Ihrem persönlichen Lebensumfeld zum Ausdruck zu bringen. Momentan werden die Fragebögen ausgewertet, sobald wir die ersten Ergebnisse vorliegen haben, werden wir Sie auf diesen Seiten informierne.

Gerne steht Ihnen meine Mitarbeiterin im Bündnisbüro „Coburg - Die Familienstadt“, Bianca Haischberger für Fragen und weitere Informationen zur Verfügung. Denn wenn neue Gedanken zu guten Taten führen, gelingt ein familienfreundliches Leben.

Herzliche Grüße
Ihr
Norbert Tessmer
2. Bürgermeister der Stadt Coburg

"Coburg ist für uns die lebenswerte und
familienfreundliche Stadt. Wir fühlen uns
hier sehr wohl!"

Familie Bohl aus Beiersdorf

"Wir finden Coburg klasse! Uns bringt nichts hier weg"

Familie Wegner aus Wüstenahorn

"Coburg bietet viel für Familien, es macht Spaß hier zu leben - wir lieben Coburg"

Familie Georg aus Coburg-Zentrum
 

 

 

Familie Lippmann von der Bertelsdorfer Höhe

 

 

 

Familie Meyer aus Creidlitz

 

 

 

 


 

 

 


 
 
 

Ansprechpartner/in

Frau Bianca Haischberger

Leiterin "Bündnis Coburg - Die Familienstadt und Demografie" (Stabstelle)

Bianca.Haischberger@coburg.de

Telefon: 09561 / 89-2511
Fax: 09561 / 89-2519



 
 
 

Gewinnspiel zur Familienbeteiligung

Theresa Baier aus Coburg ist für uns als Glücksfee angetreten! Alle Gewinner werden per Email oder telefonisch informiert!

 

Familienbeteiligung