"Virtueller Rundgang" - Das Puppenmuseum kommt in Ihr Haus

Mit einem "virtuellen Rundgang" sowie einigen mitgebrachten Exponaten entführen wir die Seniorinnen und Senioren in Ihrer Einrichtung in die Welt der Puppen. In einer Mischung aus Bilderschau, Vortrag und Gespräch unternehmen wir gemeinsam eine Reise durch 200 Jahre Kindheitsgeschichte.

Sei unserer ersten Veranstaltung im Jahr 2009 ließen sich inzwischen über 2.000 Teilnehmer gerne einen Nachmittag voller schöner Erinnerungen schenken. So manche Kindheit wird in den Gesprächen und beim Ansehen und Berühren der Puppen wieder lebendig. Doch es gibt auch Neues zu erfahren, zum Beispiel über Materialien, Herkunft und Verwendung der Puppen.

Vielleicht ist dieses neue Angebot auch etwas für Ihre Einrichtung?

Neben dem Querschnitt durch die gesamte Sammlung des Puppenmuseums können Sie auch verschiedene Spezialthemen buchen. So bleibt etwas mehr Zeit für das gemeinsame Betrachten der Exponate und das Gespräch.

Unsere Themen in der Übersicht:

1) Das Puppenmuseum zum Kennenlernen (wie oben beschrieben)

2) Friedrich Rückert im Puppenmuseum

3) Celluloidpuppen – Zeitzeugen der 1930er – 1950er Jahre

4) Puppenherd und Dampfmaschine: Wie Spielzeug auf die Rolle in der Gesellschaft vorbereitete

5) Vom Vorbild zur besten Freundin: Die Entwicklung der Spielpuppe

6) Herein in die gute (Puppen-)Stube! Wohnkultur im Bürgertum 1850-1950

7) Hausfrauenalltag in Miniatur: Die Entwicklung von Technik und Hygiene im Spiegel der Puppenküche

8) Unsere Spielzeugregion: Die Geschichte der Spielzeugherstellung zwischen Nürnberg und Erfurt

9) Thema der aktuellen Sonderausstellung (siehe unter "Aktuelles")

Dauer:    ca. 45 Min. - max. 60 Min.

 

Preise :

Gruppen ab 10 Personen: 2,50 € p.P.

Gruppen bis 10 Personen: 25,00 € pauschal

Bei Einrichtungen außerhalb des Stadtgebietes von Coburg erheben wir zusätzlich einen Fahrtkostenbeitrag von 0,30 €/ pro km.

                

Puppenmuseum Senioren


9 Bilder in dieser Galerie
 
 
 

Diese Seite weiter empfehlen

Zurück zum Artikel

 
 
 

Puppenmuseum Senioren


9 Bilder in dieser Galerie
 
 
 
 

Öffnungszeiten

April bis Oktober

Täglich von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr

November bis März

Dienstag bis Sonntag von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Montag Ruhetag

Museum geschlossen am:
24.12., 31.12., 01.01. Faschingsdienstag, Karfreitag, Sambawochenende (zweites Wochenende im Juli)

Wir sind Mitglied der Deutschen Spielzeugstraße e.V.