Willkommenskultur - Fach- und Führungskräfte

Dual Career Service: Das Rundum-Sorglos-Paket für Neubürger

Dual Career Service: Das Rundum-Sorglos-Paket für Neubürger

Dual Career Service: Das Rundum-Sorglos-Paket für Neubürger

Neue Arbeit, neue Stadt - aber noch kein perfektes Glück für beide, denn die Partnerin oder der Partner sind noch auf Stellensuche. Dafür gibt es den Dual Career Service der WIFÖG der Stadt Coburg – in Kooperation mit der IHK und der Hochschule Coburg. Was genau umfasst dieser Service?

 

Der Dual Career Service bietet qualifizierten Bewerbern in einer neuen Umgebung Orientierung, Kontakte und beratende Unterstützung. Oftmals sind es Frauen, deren Mann eine neue berufliche Herausforderung in Coburg angenommen hat, die dann - selbst hoch qualifiziert - ebenfalls nach ihrer Perspektive in der Stadt suchen, um hier gemeinsam glücklich Wurzeln schlagen zu können. Diana Schmitt, Wirtschaftsförderin, möchte bei dieser Suche helfen, dieser Aufgabe hat sie sich mit viel Leidenschaft angenommen: „Ich habe ein breites und gut aufgestelltes Netzwerk, gehe mit den Unterlagen der Bewerberin oder des Bewerbers aktiv auf Personalleiter zahlreicher Firmen zu“.

Wer sich an Diana Schmitt wendet, kann sicher sein, dass seine Bewerbung genau auf dem Schreibtisch landet, wo sie auch hingehört. Und noch viel mehr: Wer als Neubürger den Dual Career Service in Anspruch nimmt, erhält eine kompetente Beratung, welche Firmen es in Coburg überhaupt gibt – weit über die Top Ten hinaus.

Eine Garantie für eine Vermittlung kann Diana Schmitt nicht geben, da sie keinen Einfluss auf die Auswahl der Firmen hat. Aber sie ist vertrauensvolle Begleiterin auf Wegen, die noch neu und fremd sind, etwa auch bei der Suche nach einer privaten Immobilie oder einem Kita-Platz: „Unser Anspruch ist es, Neubürgern das Rundum-Sorglos-Paket zu schnüren.“

Diana Schmitt ist mit weit über 100 Firmen in stetiger Verbindung, die IHK zu Coburg und auch die Hochschule stehen ihr dabei unterstützend zur Seite. Als Projektleiterin laufen an Schmitts Schreibtisch die Fäden zusammen, sie bündelt das breite Netzwerk an beruflichen Informationen und Kontakten. Dabei ist sie durchaus auf die Mithilfe der Firmen angewiesen. „Gerade bei kleineren Firmen würde ich mich freuen, wenn sie noch mehr den Kontakt zu mir suchen und mir die beruflichen Möglichkeiten in ihren Firmen vorstellen.“ So können beide Seiten zukünftig noch besser vom „Dual Career Service“ profitieren. Ein starkes Angebot einer starken Stadt.

 


Wer den Dual Career Service in Anspruch nehmen will, kontaktiert Diana Schmitt telefonisch oder per E-Mail für ein persönliches Gespräch. Die Bewerbungsunterlagen können elektronisch übermittelt oder klassisch in einer Mappe mitgebracht werden.

                                       

Diana Schmitt 

Rathaus, Markt 1, 96450 Coburg

Tel: 09561-892303

E-Mail: diana.schmitt@coburg.de


Diese Seite weiter empfehlen

Zurück zum Artikel