Verkehr & Mobilität

Jahresparkscheine - Großparkplatz Anger

Für den Großparkplatz am Anger werden ab 01.07.2012 Jahresparkscheine ausgegeben.
Hierfür gelten folgende Bedingungen:

  1. Es wird maximal ein Jahresparkschein pro Person ausgegeben.
  2. Unternehmen erhalten Jahresparkscheine für maximal 40 % der Belegschaft gleichzeitig.
  3. Es werden maximal 100 Jahresparkscheine für den Anger gleichzeitig ausgegeben. Bei Überschreitung dieses Kontingents, werden wir den Antrag in einer Warteliste führen. Die Verlängerung eines ausgegebenen Jahresparkscheines hat Vorrang vor der Warteliste.
  4. Die Gültigkeit des Parkscheines ist auf ein Jahr befristet. Bei Bedarf ist rechtzeitig, d.h. mindestens eine Woche vor Ablauf der Gültigkeit, ein neuer Parkschein zu beantragen. Nachdem unser Kontingent von Jahresparkscheinen befristet ist, behalten wir uns das Recht vor, bei verspäteter Antragstellung nach Ablauf der Gültigkeit den Jahresparkschein anderen Interessenten zur Verfügung zu stellen.
  5. Mit diesem Parkschein kann grundsätzlich auf allen Stellplätzen des Parkplatzes Anger geparkt werden, ausgenommen sind jedoch die ausdrücklich für andere Verkehrsteilnehmer ausgewiesenen Stellplätze (behinderte Menschen, Zweiräder, Wohnmobile, Reisebusse) und die Stellplätze in Reihe 1, 2 und 3, für die eine Höchstparkdauer von 2 Stunden gilt.
  6. Es besteht kein Anspruch auf einen Parkplatz. Es besteht lediglich im Rahmen der Verfügbarkeit ein Benutzungsrecht. Ausdrücklich weisen wir darauf hin, dass der Großparkplatz mehrmals im Jahr ganz oder zumindest in Teilbereichen gesperrt wird. Diese Sperrungen erfolgen in der Regel für Veranstaltungen und werden rechtzeitig durch Beschilderung angekündigt. Diese Sperrungen gelten auch für die Inhaber des Jahresparkscheines.
  7. Der Jahresparkschein ist übertragbar.
  8. Die Jahresgebühr beträgt 400,00 € je Parkschein. Diese wird nicht zurück erstattet.

 

Antragsformular zum Download >>


Diese Seite weiter empfehlen

Zurück zum Artikel

 
 
 

Ansprechpartner/in

Herr Pascale Bauer

Innendienstleiter Kommunale Verkehrsüberwachung, Ausnahmegenehmigungen nach der StVO - Parkausweise (M-Z)

Pascale.Bauer@coburg.de

Telefon: 09561 / 89-1389
Fax: 09561 / 89-61389