Aktuelles

Kein Artikel gefunden.

 
 
 

KoKi - Netzwerk frühe Kindheit

Seit 01.12.2010 ist im Amt für Jugend und Familie der Stadt Coburg die Stelle der Koordinierenden Kinderschutzstelle "KoKi - Netzwerk frühe Kindheit" eingerichtet. Das Programm "Koordinierende Kinderschutzstellen (KoKis)" wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen gefördert. Ziel der KoKis ist es, belastete Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern frühzeitig zu erreichen und sie passgenau zu unterstützen, um so Überforderungssituationen zu vermeiden.

Zur Unterstützung koordiniert die KoKi ein interdisziplinäres Netzwerk zwischen allen Berufsgruppen, die sich wesentlich mit Säuglingen und Kleinkindern befassen.

Birgit Probst ist Ansprechpartnerin für alle Fragen, die sich durch die Geburt eines Kindes stellen. Bereits in der Schwangerschaft bis zur Einschulung ihres Kindes erhalten sie Unterstützung und Beratung.


Angebote für Mütter und Väter

Die Phase der frühen Kindheit ist entscheidend für die weitere Entwicklung eines Kindes, insbesondere was Stresstoleranz, Bindungs- und Bildungsfähigkeit anbelangt. Zielgruppe der KoKi sind schwangere Frauen, sowie Mütter und Väter von Säuglingen und Kleinkindern. Durch die Förderung elterlicher Beziehungs- und Erziehungskompetenzen wird positive Entwicklung unserer Kinder gestärkt. Die Angebote der KoKi sind stets freiwillig, kostenlos und vertraulich.

 
 
 

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Birgit Probst
Steingasse 18
96450 Coburg
Telefon: 09561 / 89-1566
Fax: 09561/ 89-61566
E-Mail senden

KoKi - Netzwerk frühe Kindheit

Frau Birgit Probst
Steingasse 18
Büro: im Familienzentrum Coburg, Judengasse 48, Eingang über Mühlgasse
96450 Coburg
Telefon: 09561/ 89-1566
Fax: 09561/ 89-61566
E-Mail senden

Internet


Stadtplanlink
 
 
 
 
Hauptanschrift

KoKi - Netzwerk frühe Kindheit

Frau Birgit Probst
Steingasse 18
Büro: im Familienzentrum Coburg, Judengasse 48, Eingang über Mühlgasse
96450 Coburg
Telefon: 09561/ 89-1566
Fax: 09561/ 89-61566
Birgit.Probst@coburg.de
http://www.coburg.de/koki

Stadtplanlink